EINEN MOMENT

Mitten im Blickpunkt: Die Verbandsprüfer auf der 27. IBM Essen 2017

Sammlerberatung. Gastvortrag. Mitgliederversammlung. Und neue Verbandsprüfer.

Briefmarkenmesse Essen 2017, VP e.V.

Mitten im Blickpunkt aller Messebesucher präsentierte sich der Verband philatelistischer Prüfer auf der Briefmarkenmesse Essen 2017. Insgesamt 16 alte und neue Verbandsmitglieder nahmen abwechselnd an der dreitätigen Veranstaltung teil und nutzten vielseitig die Gelegenheit, zahlreiche interessierte Besucher zu allen Themen rund um die Philatelie zu beraten.

Briefmarkenmesse Essen 2017, VP e.V.

Mit diesem starken Messeauftritt hat der VP dank der Mithilfe zahlreicher tatkräftiger Hände einen ganz besonderen Akzent gesetzt - und, so die einmütige Anerkennung der Messebesucher, alle anderen Beratungsangebote auf der IBM in den Schatten gestellt. Vor allem der Vortrag des Gastredners Arno Drefke erwies sich als ein ausgesprochener Publikumsmagnet. Unter den Zuhörern befanden sich zahlreiche Vertreter der philatelistischen Fachpresse, die dem Zeitzeugen-Bericht des prominenten Stasi-Häftlings und seiner Post aus den DDR-Gefängnissen der Fünfziger Jahre mit großer Aufmerksamkeit folgten.

Briefmarkenmesse Essen 2017, VP e.V.

Zusätzlich zum Messeauftritt fanden in den Abendstunden noch VP Vorstandssitzungen und die turnusgemäße Mitgliederversammlung statt, in deren Verlauf die Aufnahme von vier hochqualifizierten neuen Prüferkollegen aus dem In- und Ausland in den Verband philatelistischer Prüfer e. V. beschlossen wurde:

  • J. Heijs, Amsterdam (Niederlande).
  • H. J. Schönherr, Leipzig.
  • I. Martinaš, Rijeka (Kroatien).
  • S.Vukovic, Freiburg i. Breisgau.

Weitere Eindrücke

Briefmarkenmesse Essen 2017, VP e.V.
Briefmarkenmesse Essen 2017, VP e.V.
Briefmarkenmesse Essen 2017, VP e.V.
Briefmarkenmesse Essen 2017, VP e.V.

Zurück